Richmond Practice - Häufige Luftwegsinfekte beim Kind

topleft topright
Häufige Luftwegsinfekte beim Kind

Häufige Luftwegsinfekte beim Kind

Leidet Ihr Kind auffällig oft an Erkältungen?

Denken Sie an eine Abwehrschwäche?

Fast jedes Kind macht eine Phase mit häufigen oberen Luftwegsinfekten durch. Bei manchen findet dies schon im ersten Lebensjahr statt, bei den meisten geht es los, sobald sie eine Kindertagesstätte besuchen.

Kinder mit echten Immunabwehrschwächen haben in der Regel gar nicht mal so oft Infekte, aber wenn, wierden diese immer sehr schwer verlaufen. Meist müssen sie im Krankenhaus behandelt werden wegen einer schweren Lungenentzündung, einer Hirnhautentzündung oder einer Gelenk- oder Niereninfektion.

Suchen Sie Ihren Arzt auf wenn:

  • Ihr Kind sich nicht recht entwickelt oder nicht gedeiht 
  • Es auch wenn gerade kein Infekt vorliegt meist müde und schlapp ist
  • Es oft Antibiotika wirklich braucht
  • Oherentzündungen immer eitrig werden
  • Der Husten schmerhaft ist, eine pfeiffende Atmung auftritt oder gar Atemnot

In der Richmond Practice können sowohl unsere Allgemein- als auch Kinderärzte medizinische Hilfe und Abklärung bei diesen Problemen an. Viele Behandlungen können auch vor Ort eingeleitet werden.

 

Kontakt

Garantierte Antwort in 10 Min
(während Geschäftszeiten)






Termin ausmachen >>




Joomla Templates by JoomlaShack Joomla Templates